Politik, Gesellschaft, UmweltKultur und GestaltenGesundheit und gutes LebenVHS-SprachenschuleEDV und MedienSchulabschlüsse
Politik, Gesellschaft, Umwelt
Kultur und Gestalten
Gesundheit und gutes Leben
VHS-Sprachenschule
EDV und Medien
Schulabschlüsse

Aktuelles

Do. 05. 10. 2017 13:05

Dr. Hecht hält Eröffnungsvortrag zum VHS-Semesterthema Industriegeschichte

Am Dienstag, 10. Oktober hält der ehemalige Rottweiler Stadtarchivar Dr. Winfried Hecht den Eröffnungsvortrag zum VHS-Semesterschwerpunktthema „Rottweiler Industriegeschichte: Von den Mühlen bis zum Testturm“. Dr. Hechts Vortrag konzentriert sich dabei auf die Zeit der Frühindustrialisierung und hat den Titel „Von der Mühle zur Fabrik“.


Die Jahrzehnte vor und nach 1800 waren landauf, landab nicht nur politisch eine Zeit von Veränderungen kaum vorstellbaren Ausmaßes. Dies gilt besonders auch für den Bereich von Technik und Wirtschaft. Neue verbesserte Produktions- und Arbeitsmethoden kamen auf, setzten sich rasch durch und veränderten zusehends die sozialen Bedingungen der Arbeitswelt. Am obersten Neckar rings um Rottweil kann man dies vor allem am Beispiel der traditionsreichen Mühlen zeigen, die vor dem Hintergrund technischer Neuerungen Zug um Zug von Manufakturen und Fabriken abgelöst wurden, während gleichzeitig bis 1862 das Zunftwesen zu Ende ging und mehr vom vielfältigen Beziehungsgeflecht zwischen Unternehmertum und Lohnarbeitern ersetzt wurde.

 

Beginn ist um 19:30 Uhr im Festsaal des Alten Gymnasiums, keine Anmeldung erforderlich, Abendkasse: 6 Euro.

Eine Übersicht der weiteren Veranstaltungen zum Semesterthema Industriegeschichte finden Sie hier