Politik, Gesellschaft, UmweltKultur, Gestalten, TechnikGesundheit und Gutes LebenVHS-SprachenschuleDigitale Welt und FotographieSchüler-Nachhilfe
Politik, Gesellschaft, Umwelt
Kultur, Gestalten, Technik
Gesundheit und Gutes Leben
VHS-Sprachenschule
Digitale Welt und Fotographie
Schüler-Nachhilfe

Aktuelles

Mi. 29. 11. 2017 13:46

Europa und Rottweils Städtepartnerschaften ist VHS-Semesterthema im Frühjahr 2018

Die Volkshochschule Rottweil rückt im kommenden Frühjahrssemester das Thema Europäische Einigung und dabei insbesondere die Rottweiler Städtepartnerschaften in den Focus. Das neue Semesterschwerpunktthema hat die VHS dabei vor dem Hintergrund des Brexits und den Wahlerfolgen europafeindlicher Populisten in vielen europäischen Ländern gewählt.

 

Den Eröffnungsvortrag hält der ehemalige Rottweiler Stadtarchivar Dr. Winfried Hecht, der über die Geschichte und Vorgeschichte der Rottweiler Städtepartnerschaften seit dem 14. Jahrhundert berichtet. Es folgen Gabriele Ulbrich und Edgar Enderle, die über die Städtepartnerschaften mit dem österreichischen Imst und dem schweizerischen Brugg referieren. Ludwig Kohler widmet sich in seinem Vortrag ganz Rottweils italienischer Partnerstadt L’Aquila, und Heidi Kaisers Vortrag hat den Freundeskreis Hyères sowie Rottweils südfranzösische Partnerschaft zum Thema.

Ergänzt werden die vier Vorträge zu den Rottweiler Partnerstädten durch zwei Vorträge zu aktuellen Entwicklungen in der Europäischen Union. Ernst Burgbacher, ehemaliger Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft, spricht sich in seinem Vortrag ohne Wenn und Aber für den Europäischen Einigungsprozess aus und legt dar, welche Vorteile Deutschland bisher davon hatte. Maria Heubuch, die als Landwirtin und Mitglied des Europäischen Parlaments sich in ihrer täglichen Arbeit mit der europäischen Landwirtschaftspolitik befasst, zeigt auch die Probleme auf, die die EU-Agrarpolitik mit sich bringt und spricht sich gleichzeitig für Alternativen aus, wie eine nachhaltigere EU-Landwirtschaftspolitik aussehen könnte. Eine Fahrt zum Europarat nach Straßburg, bei der die Teilnehmer eine Debatte der Parlamentarischen Versammlung des Europarats live miterleben können, rundet das neue VHS-Semesterthema ab.

Das neue Frühjahrssemester beginnt am 26. Februar 2018. Das neue Heft liegt ab Anfang Januar aus. Das Programm ist dann auch online über vhs-rottweil.de abrufbar.